Galli-Zunft Kriens
Brauchtumsgesellschaft in Kriens seit 1922

Zunft-Insignien

Zunftfahne 2012
Zum 90-Jahre-Jubiläum hat sich die Galli-Zunft die Fahne selbst geschenkt.
Idee des Zunft-Emblems:
OK-Fahnenweihe
(EZM, ZM und Ve)

Zunftfahne 1972
Gestiftet anlässlich des 50-Jahr-Jubiläums von AGV Henri Baer.
Idee des Zunft-Emblems:
Ernst Wicki, Kriens/Menznau.

Zunftfahne 1929
Hauptinitiant Isidor Amrein und viele Gönner.

Gallivaterstab
1949; gestiftet von GV Walter Lienhard und ZM Heinrich Heggli sen.
Herstellung:
Bär: Schnitzer Alois Blättler sen.
Stab: gedrechselt in der Werksatt von Walter Lienhard.

Gallivaterkette
1949; abgebildet sind die beiden Spender Gallivater Walter Lienhard (links) und Zumfmeister Heinrich Heggli sen. (rechts).
Herstellung:
Goldschmid Süess, Luzern

Gallivater-Plakette
1963; Gestaltung: Karl Meier

Gallivaterstuhl
1950; gestiftet von Gallivater Walter Lienhard
1950/51 (gekauft aus einem Nachlass am Bellerive Luzern).

Zunftmeister-Stab
1949; abgebildet sind die beiden Spender: Gallivater Walter Lienhard und Zunfmeister Heinrich Heggli sen.
Herstellung:
Köpfe: Goldschmied Süess, Luzern.
Stab: gedrechselt in der Werkstatt von Walter Lienhard.

Zunftrat-Rosette
1959; Herstellung:
Goldschmied Ruckli, Luzern

Ehrenmitglied-Abzeichen
1933; Herstellung:
Goldschmied Ruckli, Luzern.
Seit 2014;
Herstellung:
Gravura Rothenburg

Weibelmantel
1949; der 1. Mantel wurde von Gallivater Walter Lienhard gestiftet;
der 2. Mantel stellte Annemarie Michel her.
2001; der aktuelle Weibelmantel stiftete Gallivater Markus Jurt.

Weibelabzeichen
1994; Spender (auch rückwirkend): Josef Bucher.

 

Freimitglieder-Abzeichen

Anstecknadel für alle Zünftler
1997

Stammtisch-Figuren
mit Gallivaterverzeichnis; Entwurf: Gewerbelehrer Leuthold, Luzern.
Herstellung:
1) A. Christen, ehem. Schmied im Eidg. Zeughaus Kriens.
2) Adi Wolf, Bildhauer, Kriens. Geschenk vom Ehrenzunftmeister Josef Zust

Zunftmütze
3. Mütze: 1991;
alle mit
gleicher Mütze
nur der GV trägt seine Plakette

Zunftmütze
2. Mütze: ZR, GV und EZM mit V-Zeichen.

Zunftmütze
2. Mütze: Zünftlermit drei Streifen.

   

Zunftmütze
1. Mütze: 1949 aus Kunstglanzleder.